Unterbodenarbeiten

Um einen Parkettboden oder einen anderen Bodenbelag fachgerecht verlegen zu können, muss ein Unterboden hergestellt oder so bearbeitet werden damit er fachgerecht belegt werden kann.

Der Unterboden ist gemäß DIN 18365 Bodenbelagsarbeiten und DIN 18356 Parkettarbeiten zu prüfen

Diese Unterbodenarbeiten führen wir durch:

  • Unterbodenprüfungen gemäß DIN
  • Feuchtigkeitsmessungen mit CM-Messgerät
  • Grundieren und mit Ausgleichs- oder Nivelliermasse ausgleichen
  • Estrichschäden beseitigen z.B. Estrichrisse mit Gießharz und Estrichklammern
  • Trockenestrich erstellen mit Trockenschüttungen, Abdeckplatten und Span- oder OSB Verlegeplatten
  • Ausgleich der Holzbalkenkonstruktion z.B. die Balken hängen durch oder sind verrottet
  • Span- oder OSB Platten verlegen
Ausgleich der Holzbalkenkonstruktion z.B. die Balken hängen durch oder sind verrottet
Span- oder OSB Platten verlegen
Trockenestrich erstellen mit Trockenschüttungen, Abdeckplatten und Span- oder OSB Verlegeplatten
Ausgleich der Holzbalkenkonstruktion z.B. die Balken hängen durch oder sind verrottet
1/3 
bwd fwd